RSS
 

Jetzt mit „Hypertext Transfer Protocol Secure“

30 Okt

Endlich funktioniert der „Let’s Encrypt“ Mechanismus auch für Umlaut Domains. Dank meinem Hoster Novatrend war es einfach möglich die Domain dieses Blogs mit einem Klick und ohne Kosten auf https://am.röschiba.ch/ umzustellen.

Nachdem alle Bilder der bisherigen Blogeinträge via http geladen werden, war es notwendig diese Einträge zu bearbeiten und alle Links auf https umzustellen. Es gibt einige WordPress Plugins zu diesem Thema, aber ich habe mich für das Ändern direkt in der Datenbank entschieden:

UPDATE wp_posts SET `post_content` = REPLACE( `post_content` , 'href="', 'href="' );

UPDATE wp_posts SET `post_content` = REPLACE( `post_content` , 'src="', 'src="' );

UPDATE wp_posts SET `guid` = REPLACE (`guid`, '', '') WHERE post_type = 'attachment';

Wie immer empfiehlt es sich ein Backup zu erstellen bevor man in Produktionsumgebungen Änderungen durchführt. Bei mir wurden durch die drei UPDATE-Anweisungen etwas mehr als 1600 Links auf https umgestellt.

 
 

Kommentare